Kurs G2

Mitarbeiter- und Entwicklungsgespräche effektiv führen

Sie haben sich als Führungskraft für unseren Gesprächsführungskurs entschieden?

Im Vorfeld eines Mitarbeitergesprächs ergeben sich für Sie als Führungskraft unzählige Fragen: Wie soll das Thema konkret angegangen werden? Wie argumentiert man eigentlich strukturiert, fundiert und wertschätzend? Wie funktioniert ein gutes Feedback? Wie kann Lob und insbesondere Kritik konkret, anschaulich, wertschätzend und mit einer positiven Entwicklungsrichtung vorgebracht werden? Wie funktioniert eine gute Vereinbarung? Wie geht man mit seinem eigenen Persönlichkeitstyp und der Persönlichkeit des Mitarbeiters um? Wo liegen die Fallgruben und Widerstände auf der Beziehungs- und Emotionsebene?

Dieser Kurs vermittelt Ihnen einen tiefen Einblick in spezifische Gesprächsführungsstrategien für Mitarbeitergespräche, so dass Sie zukünftig auch in jeder kritischen Gesprächssituation angemessen agieren und somit souverän auftreten können.

Durch Fragebögen vorab, unsere Persönlichkeitsmodelle (Selbstanalyse) und gezielte Gespräche werden typische Verlaufsmuster in typischen Gesprächssituationen analysiert und gezielt das Argumentations-, Emotions- und Beziehungsverhalten in diesen kommunikativen Situationen betrachtet. Dabei werden die Herausforderungen und die bisherigen Schwierigkeiten gemeinsam erörtert und analysiert. Wir werden alte Verhaltensmuster erkennen und aufbrechen, um neue Verhaltensweisen durch zahlreiche praktische Übungen und umfangreiche Feedbacks in die Praxis zu transferieren.

Zielsetzung

Führen Sie als Führungskraft zukünftig Ihre Gespräche:

  • strukturierter und zielorientierter.

Und schätzen Sie Ihre Mitarbeiter:

  • wertschätzender und klarer
  • souveräner und führungsstärker
  • und somit erfolgreicher ein.

Inhalte des Kurses – Ein Auszug

Jede der folgenden Phasen üben Sie schrittweise, selbstständig und umfangreich und Sie erhalten durch Beobachtungen und Videoanalysen ein detailliertes Feedback von unseren Experten

Die richtige Vorbereitung eines Gesprächs

  • Vorbereitungs- und Zielfindungsstrategien.
  • Kommunikation ihrer Ziele als klare und wertschätzende Botschaften.
  • Gliederungsmethoden und Phasen eines Mitarbeitergesprächs

Der Einsatz der modernen Gesprächspsychologie

  • Matrix Persönlichkeitstypenmodell - Stärken- und Schwächenprofil erstellen.
  • Gezieltes Fragen und Aktives Zuhören als strategisches Beziehungsmanagement.
  • Das richtige Feedback - Kritik konkret und wertschätzend kommunizieren.

Der Einsatz der Rhetorik in der Gesprächsführung

  • Methoden des Image, Beziehungs- und Emotionsmanagements.
  • Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern.
  • Vereinbarungen zielgebunden, spezifisch und messbar gestalten

Die attentum-Methode

1. Unser praxisbewährtes Gesprächsführungsmodell

  • Gemeinsam von unseren Experten aus Wissenschaft und Praxis entwickelt.
  • Praxisbewährt, da an Ihre spezifischen Anforderungen als Führungskraft angepasst.
  • Einzelne Phasen der Gesprächssituationen werden sukzessive abgebildet.

2. Unser Kompetenzteam steht Ihnen zur Seite

  • Mit jahrelanger Erfahrung in mittleren und großen Unternehmen.
  • Fundierter Qualifikation in den Fächern Rhetorik und Ökonomie.
  • Kompetenzen in den Bereichen: Mitarbeitergespräche, Meetings und Teamführung.

3. Übungen und Rollenspiele für Ihre konkrete Situation eines Gesprächs

  • Die einzelnen Phasen werden Sie in Rollenspielen und realistischen Szenarien schrittweise, selbstständig und umfangreich üben.
  • Sie erhalten ein ausführliches Feedback von unseren Experten.
  • Sie profitieren von unserer detaillierten Videoanalysemethode.

4. Konkrete Handlungsanweisungen und Checklisten für den späteren Einsatz

  • Für Ihren zukünftigen kommunikativen Herausforderungen.
  • Schnell und einfach einzusetzen.

Für Sie ist kein Kurs dabei?
Oder Sie wünschen eine individuelle und persönliche Beratung?
Dann kontaktieren Sie uns!